Bundesbruder Kuno verstorben

Die Katholische Österreichische Hochschulverbindung Leopoldina trauert über das Ableben von  

Bbr. RA i.R. Dr. Hermann Tschiderer v/o Kuno

* 5.10.1936    +  27.7.2020
Bbr. Kuno trat 1955 unserer Verbindung bei. Nach weniger als einem Jahr geburscht, gestaltete er bis 1962 die Leopoldina als Aktiver mit und hielt unserem Bund zeitlebens die Treue. Mit starkem Rückhalt aus seiner Familie lebte er insbesondere in der Unterstützung von Menschen mit Behinderungen die Prinzipien der katholischen Verbindungen.

Das Seelengedenken beten wir am Donnerstag, dem 30. Juli, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Lechaschau.
Am Freitag, dem 31. Juli finden Sterbegottesdienst und Abschied um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Anna in Reutte statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt im engen Familienkreis.
Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. 
Fiducit!

Dr. Christoph Haidacher v/o Giovanni                                        Philip Amann v/o Capitan
Philistersenior   Senior