Ältester Leopolde feiert seinen 100. Geburstag

Othmar
Am 9. Mai feierte der CV-MKV-Zirkel Vöcklabruck den 100. Geburtstag unseres Bundesbruders OMed.R Gem.-Arzt i.R. Dr. Othmar Panhofer v. Othmar.
Im Rahmen von ca. 40 Gästen wurde ein couleurstudentisches Fest in Ungenach - der Heimat von Othmar - bei ausgezeichnetem Essen und genügend Getränken gefeiert.
Nicht nur bei den vielen Reden - Bundesbruder Univ. Prof. Erich Peter Klement erzählte aus dem Leopoldenleben des langjährigen Arztes  - wurden Erinnerungen ausgetauscht sondern die Freunde aus dem Zirkel brachten auch Bilder und etliche Anekdoten mit.
Auf Wunsch des Geburtstagskindes wurde kein großes Geschenk überreicht, sondern eine Sammelbox zu Gunsten des Sozialzentrums Vöcklabruck herumgereicht. 
Natürlich war auch eine Abordnung von Bundesbrüdern aus Innsbruck gekommen, um dem körperlich und geistig rüstigen Bundesbruder zu seinem Jubelfest zu gratulieren!
Othmar 100 2 1
Es war ein beeindruckendes Fest, das wieder einmal die Besonderheit der Lebensfreundschaft unserer Leopoldina spüren lies.

Le Login