Bbr. Feff verstorben

Die Katholische Österreichische Hochschulverbindung Leopoldina

trauert über das Ableben von

Mag. Franz Felder v/o Feff

Unser lieber Bundesbruder verstarb am 17. Jänner 2017 im Alter von 92 Jahren. Im Jahr 1946 trat er unserer Verbindung als Student bei und hielt ihr Zeit seines Lebens die Treue. 

Wir verabschieden uns von unserem lieben Verstorbenen am Samstag, dem 28. Jänner um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Riezlern. Anschließend begleiten wir unseren lieben Feff zu seiner letzten Ruhestätte.

Unsere Anteilnahme gilt der Familie des Verstorbenen.

Fiducit!

Dr. Christoph Haidacher v/o Giovanni                            Thomas Pichler  v/o Schütti
Philistersenior   Senior

Innsbruck, am 24. Jänner 2017

Le Login